Sollte man von Magento 1 auf Magento 2 wechseln?

Das ist die derzeit wohl am meisten diskutierte Frage in der Magento-Community. Wir haben dazu eine ganz klare Meinung: gar nicht! Ist jemand auf der Suche nach einem ganz einfachen Shop, ohne großartige individuelle Anpassungen, kann Magento 2 eine Möglichkeit sein. Dabei sollte es aber immer im Hinterkopf bleiben, dass für vernünftige Ladezeiten auch ein entsprechend gut ausgestattetes Server-Paket nötig ist.

Bei allen Shop-Betreibern, raten wir (derzeit) noch von einem Wechsel auf Magento 2 ab. Noch läuft die Version (aktuell 2.3) nicht so stabil und fehlerfrei, dass ein Wechsel Sinn machen würde. Dieses Verhalten war schon bei der Version 1 von Magento zu beobachten – erst ab der 1.4 war das Shopsystem halbwegs vernüftig einsetzbar. Ab der Version 1.6 wurde es dann richtig spannend. Einen ähnlichen Verlauf scheint auch die 2er Version von Magento zu nehmen. Dabei sollten sich die Betreiber von Magento1-Shops auch nicht von der Ankündigung treiben lassen, das der Support Mitte 2020 eingestellt werden soll. Die aktive Community und ein verlässlicher Dienstleister können sicherstellen, den Shop auch nach 2020 noch sicher und effektiv betreiben zu können.

Migration zu Shopware 6

Migration zu Shopware 6

Wir sind der richtige Ansprechpartner für die Migration Ihres derzeitgen Online-Shops zu Shopware 6.

Shopware 6 als Erfolgsgarant

Shopware 6 als Erfolgsgarant

Als Full-Service-Partner für B2B- und B2C-Projekte bieten wir von der Beratung über die Konzeption bis zur Realisierung und Vermarktung die ganze Bandbreite des e-commerce an.

Shopware

Shopware

Wir bieten Ihnen Shopware 6 an, denn Shopware ist eine der am schnellsten wachsende Shop-Software-Lösungen für Online-Shops im B2C-Bereich und für B2B-Shops.

Kompetente Beratung

Kompetente Beratung

Wir begleiten auch Sie bei Ihrer Digitalisierung! Wir beraten, konzipieren und gestalten E-Commerce-Projekte und analysieren und optimieren Produktdaten und interne Abläufe.